So beheben Sie, dass die Systemwiederherstellung von Ihrem Systemadministrator deaktiviert oder unter Windows 11/10 ausgegraut ist

How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Wenn Sie ein System verwenden, können Sie einige Aktionen ausführen oder einige Anwendungen installieren, die das ordnungsgemäße Funktionieren Ihres PCs beeinträchtigen und bestimmte Probleme verursachen können. In solchen Fällen ist die eingebaute Systemwiederherstellung Die von Windows bereitgestellte Funktion ist praktisch und hilft Ihnen, Ihr System wieder in einen Zustand zu versetzen, in dem es ohne Probleme normal funktioniert hat.

Grundsätzlich erstellt diese Funktion einen Wiederherstellungspunkt der Systemdateien und der Registrierung, während der das System ordnungsgemäß funktionierte. Um diese Funktion auf Ihrem PC zu verwenden, müssen Sie entweder manuell einen Wiederherstellungspunkt erstellen oder Einstellungen auf Ihrem System konfigurieren, um täglich automatisch Wiederherstellungspunkte zu erstellen.

Viele Benutzer haben jedoch beim Versuch, die Systemwiederherstellung zu verwenden, ein Problem gemeldet, und ihnen wird die Fehlermeldung angezeigt „Die Systemwiederherstellung wurde von Ihrem Systemadministrator deaktiviert“

instagram story viewer
. Einige Benutzer haben bemerkt, dass die Option Systemwiederherstellung selbst ausgegraut ist, was bedeutet, dass weder ein Systempunkt erstellt noch das System in einen früheren Betriebszustand zurückversetzt werden kann. Ärgern Sie sich darüber, dass diese Fehlermeldung oder Systemwiederherstellungsoptionen auf Ihrem Windows-PC ausgegraut sind? Lesen Sie dann diesen Artikel, um einige Methoden zur Fehlerbehebung zu finden, die von Benutzern erfolgreich ausprobiert wurden, um dieses Problem auf ihren Computern zu beheben.

Inhaltsverzeichnis

Methode 1 – Nehmen Sie Änderungen im Registrierungseditor vor

Notiz: Die Registrierung enthält Informationen, die für das ordnungsgemäße Funktionieren Ihres Systems erforderlich sind. Bevor Sie also mit Änderungen an der Registrierung fortfahren, erstellen Sie eine Sicherung des Registrierungseditors falls Sie nach dem Ausprobieren dieser Methode auf Probleme stoßen. Im Falle von Problemen können Sie einfach die Registrierungssicherung importieren, um die Registrierungseinstellungen auf ihren vorherigen Arbeitszustand zurückzusetzen.


ANZEIGE


Schritt 1. Öffne das Laufen Dialog mit der Windows und R Tastenkombination auf Ihrer Tastatur.

Schritt 2. Typ regedit und schlagen Eintreten die zu öffnen Registierungseditor.

Klicke auf Ja wenn Sie dazu aufgefordert werden Benutzerkontensteuerung für Berechtigungen.


ANZEIGE


Führen Sie den Registrierungseditor-Befehl Regedit aus

Schritt 3. Navigieren Sie mithilfe der Ordner im linken Bereich der Registrierung zum folgenden Speicherort.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\SystemRestore

Schritt 4. Wenn der Systemwiederherstellung Taste ausgewählt ist, gibt es zwei Einträge DisableConfig und SR deaktivieren auf der rechten Seite.

Registrierung Systemwiederherstellungsschlüssel Pfad Min

Schritt 5. Sie müssen die beiden obigen Einträge löschen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf DisableConfig und wähle Löschen.

Registrierung Systemwiederherstellung Löschschlüssel Min

Um das Löschen des Eintrags zu bestätigen, klicken Sie auf Ja.

Registrierung Systemwiederherstellung Schlüssel löschen Bestätigen Min

Löschen Sie auf die gleiche Weise die SR deaktivieren Eintrag.

Schritt 6. Neu starten Ihrem Computer, nachdem Sie die beiden obigen Einträge gelöscht haben.

Überprüfen Sie, ob Sie die Systemwiederherstellungsfunktion ohne Probleme verwenden können.


ANZEIGE


Notiz: Wenn Systemwiederherstellung, DisableConfig, oder SR deaktivieren Schlüssel nicht in der Registrierung gefunden werden, fahren Sie dann mit der nächsten Methode fort, um das Problem zu beheben.

Methode 2 – Ändern Sie die Einstellungen im Editor für lokale Gruppenrichtlinien

Schritt 1. Halten Sie einfach gedrückt Windows+R Tasten gleichzeitig öffnen Laufen.

Schritt 2. Typ gpedit.msc und schlagen Eintreten die zu öffnen Editor für lokale Gruppenrichtlinien.

Führen Sie Gpedit Min aus

Notiz: Wenn Sie beim Versuch, den Editor für lokale Gruppenrichtlinien zu öffnen, eine Fehlermeldung erhalten, klicken Sie darauf Verknüpfung um das fehlende Problem mit dem Editor für lokale Gruppenrichtlinien zu beheben.

Schritt 3. Navigieren Sie im Fenster Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor mithilfe der Ordner im linken Bereich zum unten genannten Speicherort.

Computerkonfiguration –> Administrative Vorlagen –> System –> Systemwiederherstellung

Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor Systemwiederherstellung Min

Schritt 4. Suchen Sie nun auf der rechten Seite nach Deaktivieren Sie die Systemwiederherstellung.

Doppelklicken Sie darauf, um das Fenster zu öffnen und diese Einstellung zu ändern.

Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor Systemwiederherstellung Systemwiederherstellung deaktivieren Min

Schritt 5. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster die Option Nicht konfiguriert.

Notiz: Wenn es schon eingestellt ist Nicht konfiguriert, dann stell es ein Deaktiviert und dann auf klicken Sich bewerben.

Stellen Sie es dann wieder auf ein Nicht konfiguriert und klicken Sie auf OK.

Schritt 6. Klicken Sie abschließend auf Sich bewerben und dann weiter OK, um die Änderungen in den Einstellungen des Editors für lokale Gruppenrichtlinien zu speichern.

Systemwiederherstellung ausschalten Nicht konfiguriert Min

ANZEIGE


Schritt 7. Neustart Ihrem Computer und prüfen Sie, ob das Problem mit der Systemwiederherstellung behoben ist.

Methode 3 – Überprüfen Sie, ob der Systemwiederherstellungsdienst ausgeführt wird

Schritt 1. Zum Öffnen der Windows-Dienste, Klick auf das Windows Schaltfläche Start in Ihrer Taskleiste.

Geben Sie in der Windows-Suchleiste ein Dienstleistungen und dann wählen Dienstleistungen App in der Bester Treffer Ergebnis.

Offene Dienste-App Min

Schritt 2. Scrollen Sie in der Liste der angezeigten Dienste und suchen Sie nach dem genannten Dienst Anbieter von Microsoft-Software-Schattenkopien.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Dienst und wählen Sie Eigenschaften.

Dienste Microsoft Software Shadow Copy Provider Eigenschaften Min

Schritt 3. In dem Eigenschaften Fenster, verwenden Sie die Dropdown-Liste und ändern Sie die Starttyp zu Automatisch.

Schritt 4. Wenn Sie sehen, dass der Dienst in der ist Gestoppt Status, dann klicken Sie auf die Anfang Schaltfläche, um den Dienst zu starten.

Schritt 5. Klicke auf Sich bewerben um die Änderungen in Kraft zu setzen. Klicken Sie dann auf OK.

Dienste Microsoft Software Shadow Copy Provider Eigenschaften Utomatic Startup Start Service Min

Schritt 6. Wiederholen Schritte 2 – 5 für den Dienst Volumeschattenkopie im Leistungsverzeichnis.

Volumeschattenkopie-Eigenschaften Automatischer Start Start Min

Schritt 7. Neu starten Ihrem Computer und überprüfen Sie, ob Sie die Systemwiederherstellung verwenden können.


ANZEIGE


Methode 4 – Konfigurieren Sie die Systemwiederherstellungseinstellungen

Schritt 1. Schlagen Sie die Windows Taste auf deiner Tastatur und tippe wiederherstellen im Suchfeld.

Schritt 2. Im Suchergebnis unter angezeigt Bester Treffer, klicke auf Einen Wiederherstellungspunkt erstellen.


ANZEIGE


Windows Wiederherstellungspunkt erstellen Suche Min

Schritt 3. Dies öffnet die Systemeigenschaften Fenster mit der Systemschutz Registerkarte ausgewählt.

Markieren Sie hier das Laufwerk, das unter aktiviert werden muss Verfügbare Laufwerke in dem Schutzeinstellungen Sektion.

Schritt 4. Klicken Sie dann auf die Konfigurieren… Taste.

Systemeigenschaften Systemschutz Laufwerk konfigurieren Min

Schritt 5. In dem Systemschutz Fenster für das ausgewählte Laufwerk, wählen Sie die Option Schalten Sie den Systemschutz ein unter Einstellungen zurücksetzen.

Schritt 6. Klicken Sie abschließend auf Sich bewerben und OK um die Änderungen zu speichern.

Systemschutz Laufwerk Systemschutz einschalten Min

Klicke auf OK um das Fenster Systemeigenschaften zu schließen.

Schritt 7. Neustart dein System.

Überprüfen Sie nach dem Neustart des Systems, ob Sie eine Systemwiederherstellung durchführen können, ohne dass das in diesem Artikel erwähnte Problem auftritt.

Das ist es!

Danke fürs Lesen.

Fanden Sie diesen Artikel informativ genug, um das Problem zu lösen? Systemwiederherstellung vom Systemadministrator deaktiviert oder ausgegraut Problem auf Ihrem Windows 11/10-PC? Wenn ja, teilen Sie uns bitte Ihre Gedanken dazu und den Fix, der für Sie funktioniert hat, im Kommentarbereich unten mit.

Sie können auch dieses PC-Reparatur-Tool herunterladen, um PC-Probleme zu lokalisieren und zu beheben:
Schritt 1 - Laden Sie das Restoro PC Repair Tool hier herunter
Schritt 2 - Klicken Sie auf Scan starten, um alle PC-Probleme automatisch zu finden und zu beheben.
Teachs.ru
Beheben Sie eingeschränkten Netzwerkzugriff / Keine Internetverbindung Windows 10

Beheben Sie eingeschränkten Netzwerkzugriff / Keine Internetverbindung Windows 10Wie ManWindows 10

17. Dezember 2015 Durch AdministratorEin eingeschränktes Netzwerk ist ein Problem, auf das im Allgemeinen viele Benutzer stoßen, die Internet. Dies bedeutet, dass die Internetverbindung Ihres PCs g...

Weiterlesen
Lüfter und Lichter bleiben auch nach dem Herunterfahren in Windows 10 Fix eingeschaltet

Lüfter und Lichter bleiben auch nach dem Herunterfahren in Windows 10 Fix eingeschaltetWindows 10

Sind die Ventilator und die Lichter bleiben an, nachdem Sie Ihren Computer heruntergefahren haben? Wenn es eingeschaltet bleibt, ist das ein sehr besorgniserregender Punkt, den Sie nicht weiter ver...

Weiterlesen
So aktivieren Sie die E-Mail-Benachrichtigung mit Ton in Windows 10

So aktivieren Sie die E-Mail-Benachrichtigung mit Ton in Windows 10Wie ManWindows 10

Die Windows 10-Mail-App hat eine coole Einstellung, mit der Sie Desktop empfangen können Benachrichtigung mit Ton benachrichtigen, wenn eine neue E-Mail eintrifft. Dies ist nun sehr nützlich, wenn ...

Weiterlesen
ig stories viewer