Button City Spielbericht: Zeit, die Arcade zu retten

  • Button City ist ein Abenteuerspiel voller lustiger Interaktionen und süßer Charaktere
  • Wenn du unglaublich farbenfrohe Grafiken und die Arcade-ähnliche Welt magst, dann ist dies definitiv für dich
  • Mach dich bereit für viele Minispiele und Nebenquests, um alle Errungenschaften abzuschließen
Schaltfläche City Review header

Schaltfläche Stadt ist ein süßes und farbenfrohes Erzählabenteuer über eine Gruppe von Freunden, die versuchen, ihre lokale Spielhalle zu retten. Sie spielen als junger Fuchs namens Fennel und finden neue Freunde, erkunden eine gestapelte Diorama-Welt und spielen Arcade-Spiele in einer nostalgischen Umgebung der 90er Jahre.

Zwei Dinge ziehen sofort die Aufmerksamkeit auf sich; der markante, fast fluoreszierende visuelle Stil mit Low-Poly-Assets und den niedlichen anthropomorphen Tierfiguren. Die Art Direction ist wahrscheinlich einer der größten Anziehungspunkte für Button City. Oft hat man das Gefühl, sein Gesicht in eine Schüssel mit Regenbogenkegeln zu tauchen.

Das Sahnehäubchen ist die Kulisse der späten 90er Jahre, als die Spielhallen noch boomten und Kinder auf der ganzen Welt die Freuden des Spielens und der Bindung über ihre Lieblingstitel entdeckten. Es ist eine Zeit, an die ich mich selbst gerne erinnere, und diese Nostalgie zu spielen ist sicherlich ein Volltreffer.

Spiele Spiele mit deinen Freunden

YAY!

Die Geschichte beginnt, als Fennel, ein schüchterner junger Fuchs, in die Stadt zieht. Er wagt sich in die örtliche Spielhalle, die titelgebende Button City, und findet schnell neue Freunde, die ihn zu gemeinsamen Spielen einladen. Sie nehmen an einem Turnier teil, das ein Vier-Spieler-Team braucht, und er ist derjenige, der diesen Platz besetzt, ob er will oder nicht.

Die Geschichte ist eine unschuldige, die mit einfachen Motivationen beginnt, aber keine Angst davor hat, sich auf erwachsenere Themen auszudehnen, wie sich nicht akzeptiert zu fühlen, Gesundheitsprobleme und Unternehmensübernahmen. Die Rivalität um die besten Spiele entwickelt sich zu einer Rivalität, bei der zwei gegnerische Teams beide versuchen, es zu tun Retten Sie Button City davor, an eine geldgierige Katze verkauft zu werden, die sie nur durch eine Mega-Katze ersetzen will Einkaufszentrum.

Es ist nicht das längste Abenteuer, aber der ziemlich lineare Verlauf, dem du folgst, kombiniert mit dem langsamen Tempo und einigen technischen Problemen ließ es sich wie eine längere Erfahrung anfühlen, als sie war. Zum Glück gibt es viele Nebenaktivitäten, um das Tempo zu unterbrechen, wenn Sie möchten.

Minispiele unterbrechen das Tempo

*Ich, auf dem Weg zum Laden, als ich hörte, dass PS5-Konsolen wieder auf Lager sind

Es gibt zwar mehrere Minispiele, die einmal ins Spiel kommen, wie zum Beispiel Limonade zu machen oder ein Gespräch von hinten auszuspionieren Zeitung gibt es drei Spiele, die eine etwas größere Rolle im Spiel spielen und es dir ermöglichen, andere NPCs herauszufordern Zeichen.

Das erste ist ein Downhill-Rennspiel, bei dem Sie um die Ecken driften. Driften lädt Ihren Boost auf und die richtige Verwendung wird der Schlüssel zu Ihrem Sieg sein. Es sieht lustig aus, wird aber leider sehr schnell alt, da es nur eine Ebene gibt. Natürlich können Sie es spiegeln oder Modifikatoren hinzufügen, wie das Fallenlassen von Gegenständen, die der Strecke einen Schub verleihen oder zusätzliche Gegner oder Kosmetika wie einen riesigen Schnurrbart hinzufügen.

Aber die Basiserfahrung bleibt weitgehend die gleiche und ist in Bezug auf das Gameplay nicht allzu tief. Sie drücken A zum Gasgeben und B zum Boosten. Die Tatsache, dass diese beiden Tasten nebeneinander liegen, macht es nicht wirklich angenehm, ein paar Mal kurz hintereinander zu spielen.

Foxy bewegt sich!

Das zweite und mein unbeliebtestes Spiel ist das Rhythmusspiel. Normalerweise bin ich ein großer Fan davon und dieses Bild auf ihrer Store-Seite hat mich sogar beim Ausprobieren des Spiels überzeugt, aber es war eine große Enttäuschung.

Sie sehen, jedes der obigen Symbole entspricht einer Richtungseingabe, entweder dem D-Pad oder den A, B, X, Y-Tasten auf Ihrem Controller. Diese sind jedoch in einer +-Form angeordnet, während die Bildschirmeingaben auf einer geraden Linie liegen. Diese einfache Designwahl reicht aus, um mein Gehirn durcheinander zu bringen und sicherzustellen, dass ich immer verwirre, welche Taste ich drücken soll.

Ich verstehe auch nicht wirklich, warum sie mit Symbolen anstelle der eigentlichen Tasteneingaben gegangen sind, was nur zu den Verwirrung.* PC-Spieler, die eine Tastatur verwenden, haben es viel leichter, da Sie einfach vier Tasten auf dem gleiche Reihe.

*EDIT: Sie haben ein Update für Controller-Benutzer vorgenommen und es zeigt jetzt die zu verwendenden Schaltflächen unten an, was etwas hilft, aber nicht ausreicht, um einen vollständigen Song ohne Fehler abzuspielen.

🎵 Wassermelonenzucker High 🎵

Das letzte Minispiel ist dasjenige, das die wichtigste Rolle in der Geschichte spielt. Es ist ein 4-gegen-4-Team-Brawler, bei dem Sie Früchte sammeln und in den zentralen Mixer werfen und versuchen, Ihre Gegner davon abzuhalten, dasselbe zu tun.

Sie können verschiedene Gobabots zum Spielen freischalten, jeder mit seinen eigenen Stärken wie Fernkampfangriffen oder der Möglichkeit, mehr Treffer zu erzielen, bevor Sie vom Ausgangspunkt zurücksetzen müssen.

Es dauert jedoch nicht lange, bis auch dieses Spiel altbacken wird, denn es hat nur ein einziges Level-Layout mit allen wichtigen Elementen immer an genau derselben Stelle. Ich habe kein einziges Spiel verloren und es war wirklich einfach, eine Strategie zu entwickeln, die die KI nicht kontern konnte, was das gesamte Minispiel ziemlich langweilig machte.

Aufsteigen in der Welt

Die Erde ist quadratisch

Was mir an Button City wirklich gut gefallen hat, ist, wie man sich von Ort zu Ort bewegt. Jeder Ort, den Sie besuchen können, ist ein kleines quadratisches Diorama, das Sie drehen können. Und solange Sie draußen stehen, können Sie jederzeit B drücken, um sich zu einem anderen Ziel zu teleportieren.

Dies ist nicht nur eine Stilwahl, die hier lebenden Charaktere sind sich dieses Setups bewusst und verzerren sie mitten im Gespräch, als wäre es das Normalste auf der Welt.

An den meisten Orten können Sie den rechten Analogstick verwenden, um die Welt zu drehen, was oft wichtig ist, um Gegenstände und Charaktere zu erkennen, die Sie sonst nicht sehen können. Es fügt dem Spiel viel Dynamik hinzu und war letztendlich einer der Aspekte, die mir am besten gefallen haben.

Halt. Warte eine Minute.

Diese Bananenschale wäre mir fast entgangen

Auf der anderen Seite schien die Schaltfläche zum Interagieren mit Objekten nur aktiv zu werden, wenn es zum absoluten Stillstand kam. Es fühlt sich im Vergleich zu anderen Spielen sehr fremd an und verlangsamt das Tempo noch weiter. Wenn Sie beispielsweise in Chives Zimmer gehen möchten, müssen Sie:

  • Betreten Sie den Mal-Mart
  • Geh durch die Hintertür
  • Betreten Sie den Aufzug
  • Geh in die Wohnung
  • Betritt ihr Zimmer

Diese fünf einfachen Aktionen fühlen sich an, als würden sie ewig dauern, weil Sie sich selbst und die Person positionieren müssen Kamera so einstellen, dass Sie sehen, wo sich die Tür befindet, und sich vergewissern, dass Sie sich zum Öffnen überhaupt nicht bewegen Sie. Es ist ein Slog und eine schreckliche Designwahl. Vor allem bei all dem Backtracking.

Das Spiel sollte etwa 4-5 Stunden dauern, je nachdem, wie viele Nebenquests Sie in Angriff nehmen. Vervollständiger müssen ein paar zusätzliche Stunden damit verbringen, bestimmte Errungenschaften zu bearbeiten, wie z.

Sauerampfer-y Sie irren sich!?

Abschließende Gedanken zu Button City

Vorteile
Sehr angenehmer visueller Stil
Nette, aber interessante Besetzung von Charakteren
Das Teleportieren zwischen den Levels macht Spaß
Nachteile
Minispielen fehlt jegliche Tiefe
Langsames Tempo
Seltsame Designentscheidungen

Endergebnis: 3.5/5

Schaltfläche Stadt punktet mit seinem auffälligen farbenfrohen visuellen Stil und der niedlichen Besetzung der Charaktere, aber das langsame Tempo der Geschichte und die seltsamen Designentscheidungen dämpfen die Aufregung etwas. Ich gehe immer noch positiv über meine Zeit mit dem Spiel weg, es ist einfach schwer zu ignorieren, was hätte sein können.

Fans von unbeschwerten Abenteuerspielen werden hier sicherlich etwas finden, aus dem interessanten Diorama Leveldesigns bis hin zu den lustigen Interaktionen, die dir das Gefühl geben, mit deinen Freunden in den 90ern rumzuhängen wieder.

Button City ist für rund 19,99 US-Dollar für Xbox Series X|S, Playstation 5, Nintendo Switch und PC (Steam) erhältlich. Ich habe die Xbox Series X-Version gespielt und war etwas überrascht, dass sie auf den Konsolen der vorherigen Generation nicht verfügbar ist. Das Spiel scheint nicht sehr anspruchsvoll zu sein.

*Haftungsausschluss: Überprüft auf Xbox Series X. Überprüfen Sie den vom Entwickler bereitgestellten Code.

Teachs.ru
Xbox Games Showcase modèle le futur der Xbox Series X

Xbox Games Showcase modèle le futur der Xbox Series XXboxSpiele

Le temps des rumeurs et fini! Die Xbox Series X ist die perfekte Kulisse für das Xbox Games Showcase.L'événement aura lieu ce 23 Juillet et vous pourrez le suivre en direct sur Youtube, Facebook, T...

Weiterlesen
Project Scorpio stellt neue Designsprache für Xbox vor

Project Scorpio stellt neue Designsprache für Xbox vorProjekt SkorpionXbox

Neue Details zu Microsofts kommender Konsole namens Projekt Skorpion aufgetaucht, was darauf hindeutet, dass der Softwareriese daran arbeitet Bewegung, eine neue Designsprache für die Konsole.Auf T...

Weiterlesen
Microsoft veröffentlicht Statistiken zur Pressekonferenz zur E3 2016

Microsoft veröffentlicht Statistiken zur Pressekonferenz zur E3 2016E3 2016Xbox

Echte Gamer verwenden den besten Gaming-Browser: Opera GX - Erhalten Sie frühen ZugangOpera GX ist eine spezielle Version des berühmten Opera-Browsers, die speziell für die Bedürfnisse von Spielern...

Weiterlesen
ig stories viewer