Nvidia hat gerade seinen ersten von Windows 11 unterstützten Treiber veröffentlicht

  • Seit der Veröffentlichung der Insider-Preview-Builds für Windows 11 haben Benutzer ständig mit GPU-Treibern zu kämpfen.
  • Nvidia veröffentlicht Game Ready-Treiber released Version 471.41, den ersten WHQL-unterstützten Nvidia-Treiber für das Windows 11-Betriebssystem.
  • Mit dieser Veröffentlichung bringt das Unternehmen auch Unterstützung für das DLSS-Update von Red Dead Redemption 2 und Chernobylite.
  • Dieser Artikel enthält auch eine Liste von Fehlerbehebungen, die Nvidia zusammen mit dem oben genannten Treiber eingeführt hat.
nvidia windows 11 treiber

Vor nicht allzu langer Zeit gab es einige Benutzerbeschwerden, die auf GPU-Treiber abzielten, die auf dem neuen Betriebssystem nicht funktionierten.

Andere Windows 11 Insider wiesen darauf hin, dass das Betriebssystem seine Systemtreiber ständig mit veralteten Versionen aktualisiert.

Nvidia hat all dieses Geschwätz sicherlich zur Kenntnis genommen und beschlossen, ihren ersten von Windows 11 unterstützten Treiber zu veröffentlichen.

Dieser Nvidia-Treiber wird unter Windows 11 unterstützt

Das Unternehmen Nvidia hat einen neuen Game Ready-Treiber veröffentlicht. Version 471.41, das ist der erste WHQL-unterstützte Nvidia-Treiber für das Windows 11-Betriebssystem.

Dieser spezielle Treiber bietet auch Spielunterstützung für das DLSS-Update von Red Dead Redemption 2 und Chernobylite.

Wie Sie sicher wissen, stellt Nvidia einige der besten Grafikkarten her, und regelmäßige Treiberaktualisierungen tragen dazu bei, dass Ihr System reibungslos funktioniert.

Die Einführung der Unterstützung für Windows 11 ist die größte Ankündigung für das Update, das es jedem ermöglicht, das Entwicklervorschau des aktuellen Betriebssystems zur Installation eines offiziellen Windows 11-Grafiktreibers für Geräte mit Nvidia GPUs.

Mit dieser Initiative hofft Nvidia, die Anzahl der in der Vorschau von Windows 11 aufgetretenen Fehler zu reduzieren.

Einige neue G-Sync-kompatible Displays wurden ebenfalls in die Supportliste aufgenommen, darunter das neue Samsung LS28AG700N 4K 144Hz Display und das Samsung LC27G50A 1440P 144Hz Display.

Natürlich wäre kein Nvidia-Release ohne die folgenden Fehlerbehebungen vollständig:

  • Die Hardwarebeschleunigung funktioniert bei Capture One wieder.
  • Deaktiviert den NoHud/RemovalHud-Filter von Valorant.
  • Doom Eternal sollte während des Spiels nicht mehr einfrieren.
  • League of Legends sollte nicht länger starten.
  • Der Mauszeiger sollte beim Anschluss an bestimmte DSC-Monitore mit HDR keine Farben mehr verschieben.
  • Der Ansel DOF-Filter sollte in einigen Spielen nicht mehr den gesamten Bildschirm verwischen.
  • Einige Displays sollten nach der Aktualisierung der Treiber nicht mehr auf eine Auflösung von 640×480 beschränkt sein.
  • Die 8K-HDMI-Audiowiedergabe sollte beim Wechseln der Anzeigemodi nicht mehr verzerrt sein.
  • Die Remotedesktopverbindung zum PC mit 10-Bit-Farbe sollte das Bild nicht mehr beschädigen.
  • GPU-HDMI-Audioaussetzer sollten nicht mehr auftreten, wenn sie mit dem C9 OLED-Fernseher von LG verbunden sind.

Benutzt du eine Nvidia-GPU? Wenn ja, freuen Sie sich über diesen neuen, von Windows 11 unterstützten Treiber? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

buy instagram followers
UPDATE: NVIDIA-Bildschirmrisse unter Windows 10

UPDATE: NVIDIA-Bildschirmrisse unter Windows 10Nvidia TreiberBildschirmprobleme

Inkompatibilitäten zwischen Ihrem Monitor und Ihren Grafikeinstellungen können zu Bildschirmrissen führen.Der folgende Artikel führt Sie durch die notwendigen Schritte zur Behebung dieses Problems,...

Weiterlesen
Nvidia 384.xx-Treiber zerstören Battlefield 1, Gears of War 4 und viele andere Spiele

Nvidia 384.xx-Treiber zerstören Battlefield 1, Gears of War 4 und viele andere SpieleNvidia Treiber

Halten Sie Ihren PC gesund, indem Sie die Treiber aktualisierenDieses Tool hilft Ihnen, alte und fehlerhafte Treiber zu erkennen und sucht automatisch nach der guten Version. Somit nutzen Sie alle ...

Weiterlesen
NVIDIA GeForce-Treiberfehlercode 0x0003 [Behoben]

NVIDIA GeForce-Treiberfehlercode 0x0003 [Behoben]Nvidia Treiber

Mehrere Benutzer haben berichtet, dass GeForce Experience mit dem Fehlercode 0x0003 nicht mehr funktioniert.Sie können den Fehler beheben, indem Sie einigen Nvidia-Telemetriediensten erlauben, mit ...

Weiterlesen
ig stories viewer