So beheben Sie den Canon-Druckauftragsfehler 853

How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Windows-Benutzer, die Canon-Drucker verwenden, sind möglicherweise auf. gestoßen Endcode #853 oder Fehlercode #853 in der Druckwarteschlange. Dieser Fehlercode wird angezeigt, wenn der Benutzer versucht, auf herkömmliche Weise zu drucken. Es ist wichtig zu beachten, dass dieser Fehler im Allgemeinen nicht angezeigt wird, wenn ein Testauftrag für einen Druck ausgegeben wird.

Druckfehler Min

Mögliche Ursachen für diesen Fehler sind:

  • Postscript(.ps) ist ein Dateiformat, das die Anweisungen sowie den zu druckenden Inhalt enthält. Wenn der Druckertreiber das Postscript-Format nicht unterstützt, wird dieser Fehler angezeigt. Standardmäßig sind Windows 10-Systeme für die Verwendung des IPP-Klassentreibers von Microsoft konfiguriert. Meistens unterstützt dieser Treiber das PS-Format und den angezeigten Fehler nicht.
  • Druckertreiber, der nicht aktualisiert wird
  • Drucker-Firmware, die veraltet ist.

Die Fixes, die Ihnen bei der Behebung dieses Fehlers helfen könnten, sind unten aufgeführt.

Lösung 1: Installieren Sie den UFR 2-Treiber

instagram story viewer

Schritt 1: Öffnen Sie die Canon Support-Seite

Schritt 2: Unter dem Treiber und Download Wählen Sie im Abschnitt "Betriebssystem" das Betriebssystem aus.

Zum 64-Bit-Rechner wählen Windows 10 (x64)

Zum 32-Bit-Rechner wählen Windows 10

Schritt 3: Die erforderlichen Treiber werden im Abschnitt Empfohlene Treiber aufgeführt.

Schritt 4: Klicken Sie auf das WÄHLEN Taste

Wählen Sie Os auf der Canon-Supportseite Min

Schritt 5: Drücken Sie die HERUNTERLADEN Taste

Klicken Sie auf den Download-Button

Schritt 6: Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um sie auszuführen. Schließen Sie die Installation ab, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Schritt 7: Starten Sie das System neu

Überprüfen Sie, ob dies hilft, wenn der Fehler weiterhin angezeigt wird, und versuchen Sie es mit der nächsten Fehlerbehebung.

Fix 2: Stellen Sie sicher, dass der Drucker den Treiber UFR 2 verwendet

Standardmäßig konfiguriert Windows 10 den Microsoft IPP Class Driver als Druckertreiber, selbst wenn der UFR 2-Treiber in Ihrem System installiert ist. Daher ist es wichtig sicherzustellen, dass der Drucker den Treiber UFR 2 verwendet. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Öffnen Sie den Ausführen-Dialog mit den Tastaturtasten Fenster und R

Schritt 2: Typ devmgmt.msc und schlagen Eingeben

Devmgmt

Schritt 3: Das Fenster des Geräte-Managers wird geöffnet. Scrollen Sie nach unten und doppelklicken Sie auf Druckerwarteschlangen

Schritt 4: Aus der Liste der verfügbaren Drucker, Rechtsklick auf Ihrem Canon-Drucker und wähle Eigenschaften

Druckereigenschaften

Schritt 5: Gehen Sie im sich öffnenden Eigenschaftenfenster zum Treiber Tab

Schritt 6: Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Canon Generic Plus UFR II 

Schritt 7: Klicken Sie abschließend auf Anwenden und dann klick auf OK

Schritt 8: Starten Sie das System neu.

Fix 3: Führen Sie die Drucker-Fehlerbehebung aus

Schritt 1: Öffnen Sie den Ausführen-Dialog in Ihrem System, indem Sie die Taste holding gedrückt halten Windows+r

Schritt 2: Geben Sie im erscheinenden Fenster den Befehl ein ms-Einstellungen: Fehlerbehebung und klicke auf OK

2021 02 28 17h32 45

Schritt 3: Klicken Sie im angezeigten Fenster Einstellungen > Update & Sicherheit > Problembehandlung auf Zusätzliche Fehlerbehebungen

Zusätzliche Störenfriede

Schritt 4: Klicken Sie im sich öffnenden Fenster „Zusätzliche Fehlerbehebung“ auf Drucker

ClickonDrucker

Schritt 5: Klicken Sie nun auf das Führen Sie die Fehlerbehebung aus Taste

Runthe Troubleshooter

Schritt 6: Jetzt beginnt das System mit der Suche nach Problemen. Sie werden benachrichtigt, sobald das Problem gefunden wurde. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Problem zu beheben.

Fix 4: Aktualisieren Sie den Druckertreiber über den Geräte-Manager

Schritt 1: Öffnen Sie den Geräte-Manager. Siehe Schritte 1,2 von Fix 1

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und Doppelklick auf der Druckwarteschlangen

Schritt 3: Rechtsklick auf Ihrem Canon-Drucker und wähle Treiber aktualisieren

Treiber aktualisieren

Schritt 4: Klicken Sie im erscheinenden Fenster auf Automatisch nach Treibern suchen

Automatisch nach Druckertreibern suchen

Schritt 5: Sie werden benachrichtigt, wenn eine aktualisierte Treiberversion gefunden wird. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Treiber zu aktualisieren.

Schritt 6: Starten Sie das System neu, sobald das Update abgeschlossen ist.

Fix 5: Aktualisieren Sie den Druckertreiber manuell

Schritt 1: Öffnen Sie den Geräte-Manager. Siehe Schritte 1,2 von Fix 1

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und Doppelklick auf der Druckwarteschlangen

Schritt 3: Rechtsklick auf Ihrem Canon-Drucker und wähle Treiber deinstallieren

Treiber deinstallieren

Schritt 4: Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und deinstallieren Sie den Drucker vollständig.

Um den Treiber neu zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 5: Besuchen Sie die Canon Support-Seite

Schritt 6: Geben Sie die ein Druckerdetails

Schritt 7: Ihnen wird die Liste der benötigten Treiber angezeigt

Schritt 8: Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und laden Sie die Treiber herunter.

Schritt 9: Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um sie auszuführen. Schließen Sie die Installation ab, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Schritt 10: Starten Sie das System neu

Fix 6: Aktualisieren der Firmware des Druckers

Wenn Sie alle oben genannten Fixes ausprobiert haben und der Fehler immer noch angezeigt wird, kann dies bedeuten, dass die Firmware des Druckers aktualisiert werden muss. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte sorgfältig.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass der Drucker mit dem Netzwerk verbunden ist

Schritt 2: Klicken Sie auf dem Bildschirm des Druckers auf das Speisekarte Tab

Schritt 3: Wählen Sie Systemverwaltungseinstellungen

Schritt 4: Wählen Sie Firmware aktualisieren

Schritt 5: Wählen Sie Übers Internet

Schritt 6: Es dauert einige Zeit, bis die Firmware aktualisiert ist. Bitte warte geduldig.

Schritt 7: Starten Sie den Drucker neu. Sie können eine Nachricht auf dem Bildschirm sehen, die sagt: Dies ist die neueste Firmware-Version.Dies zeigt an, dass die Firmware erfolgreich aktualisiert wurde.

Das ist alles

Wir hoffen, dieser Artikel war informativ. Danke fürs Lesen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie einen Kommentar abgeben und uns die Fehlerbehebung mitteilen könnten, die Ihnen bei der Behebung des Fehlers geholfen hat.

Teachs.ru
Beheben Sie den HP-Druckerfehlercode oxc4eb827f in Windows 10

Beheben Sie den HP-Druckerfehlercode oxc4eb827f in Windows 10DruckerWindows 10

Wenn Sie einen HP-Drucker zum Drucken wichtiger Papiere verwenden, stellen Sie manchmal Folgendes fest:Fehlercode - oxc4eb827f “ hat den Druckprozess gestört. Dies geschieht normalerweise aufgrund ...

Weiterlesen
Spooler-Subsystem hat einen Fehler festgestellt Fix

Spooler-Subsystem hat einen Fehler festgestellt FixDruckerWindows 10

Druckerspooler ist ein Dienst, der die zu druckenden Dokumente für einen vorübergehenden Zeitraum bereithält. Es funktioniert normalerweise ziemlich gut, aber manchmal wird es blockiert und zeigt d...

Weiterlesen
Fix – Drucken nach Windows 10 Update nicht möglich

Fix – Drucken nach Windows 10 Update nicht möglichDruckerWindows 10

Funktioniert der Drucker auf Ihrem Computer nicht, nachdem das System ein Update erhalten hat? Einige Windows 10-Benutzer haben sich im Forum tatsächlich über dieses Problem beschwert. Obwohl diese...

Weiterlesen
ig stories viewer